Als nächstes (als der Geldbeutel wieder mal nicht aus Zwiebelleder war) wurde folgendes angeschafft;

Bezeichnung damaliger Preis Funktion Besonderheit
Roku SoundBridge M1001
ca. 120 Euro Musik-Streaming-Client InternetRadio fähig, geiles Design, iTunes-Lizenz
Samsung LE40M86BDX
799 Euro 40“-LCD-FullHD-TV 3 HDMI-Anschlüsse, unschlagbarer Preis

Für die SoundBridge von Roku habe ich mich entschieden, da die zum einen gegenüber dem Lizenzprodukt von Pinnacle die iTunes-Lizenz besitzt und weiterhin gegenüber der billigeren Variante SoundBridge Home Musik außer WLAN auch noch LAN-Anschluß und ein besseres Display hat. Allerdings ist das Teil in Deutschland nur über eBay zu beziehen und dass zu einem Wucherpreis. Deshalb hab ich das Teil direkt aus den USA importiert und so statt ca. 175 Euro nur 125 bezahlt. Dem günstiger Dollarkurs sei Dank.

Schon lange war ich auf der Pirsch nach einem guten und preisgünstigen FlatTV. Als damals obiger Samsung bei Amazon im Angebot war, hab ich nach ausgiebigen Probegucken beim BlödMarkt und Co. zugeschlagen (bei Amazon). Der TV hat sehr gute Bewertungen erhalten, sieht einfach Klasse aus und hat ein super Bild. Nur so am Rande: Im BlödMarkt kostete der zur gleichen Zeit 1249 Euro und bei Saturn als Ausstellungsstück !!! 1399 Euro. Soviel zu „Wir hassen teuer“.